Als Diabetologe ist einer meiner Praxisschwerpunkte die qualifizierte Behandlung von Patienten, die unter Diabetes mellitus leiden. Hierbei ist nicht nur der Rezeptblock gefragt, sondern auch Beratung zu Prävention und Lifestyle-Intervention (u.a. Ernährungsberatung).

Wir nehmen regelmäßige Diabetes Vorsorgeuntersuchungen vor, meist im Rahmen des  Disease Management Programms des Typ-2-Diabetes mellitus. Hierzu gehört die Kontrolle der Stoffwechsellage, des Fußstatus, der Blutdruckeinstellung und die Erhebung mehrerer Laborparameter.

Durch meine zurückliegende Tätigkeit in einer diabetologischen Schwerpunktpraxis, bin ich mit den modernsten Therapien des Diabetes mellitus Typ 1 und Typ 2 sowie in der Behandlung potentieller Spätfolgen (beispielsweise Diabetisches Fußsyndrom, Polyneuropathie) bestens vertraut und kann Sie so hochqualifiziert betreuen.